Support » Plugin: Prosodia VGW OS » Zeichen werden falsch gezählt

  • Resolved herbstlaub

    (@herbstlaub)


    Ich wollte mich nun endlich mal dazu durchringen, die Webpixel der VGWort zu nutzen und muss leider feststellen, dass meine Beiträge fast alle nicht richtig gezählt werden. Mein Testbeitrag (siehe Link) hat ohne Leerzeichen etwa 55k Zeichen – gezählt werden nur knapp 417.

    Die Möglichkeit “Anzahl der Zeichen selbst berechnen” durch Änderug der functions.php habe ich versucht, brachte aber keine neuen Ergebnisse.

    Was ich dann festgestellt habe, ist, dass die Zeichen richtig gezählt werden, wenn ich den Beitrag einmal vom Text- auf den visuellen Editor umschalte – plötzlich springt der Counter nach oben.
    Allerdings erscheint mir der Gedanke, rückwirkend fast 20 Jahre Textarbeit einzeln anzuklicken und jedesmal sicherzugehen, dass der Texteditor nicht wieder irgendwas zerschießt, wenig verlockend.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Beiträge trotzdem vernünftig zählen zu lassen? :/

    Vielen Dank & viele Grüße
    Mi

    The page I need help with: [log in to see the link]

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • Plugin Author Dr. Ronny Harbich

    (@raubvogel)

    Die korrekte Zeichenzählung sollte bei unverändertem WordPress-Editor gut funktionieren. Häufig kann eine korrekte Zeichenzählung nicht per se funktionieren, wenn gewisse Shortcodes oder gewisse Plugins im WordPress-Editor eingesetzt werden. Dort müsste man dann konkret schauen und zusätzliche Zeichenzählfunktionen implementieren.

    Davon abgesehen, können stets Zählmarken zugeordnet werden – unabhängig davon, wie viele Zeichen das Plugin zählt. Wichtig ist nur, dass der Text tatsächlich die von der VG WORT geforderte Mindestanzahl an Zeichen enthält.

    Schöne Grüße!

    Ich hab den Classic Editor installiert, ob es daran liegt? Komischerweise klappt es auf der einen Webseite, auf der anderen nicht.
    Aber gut, wenn die tatsächlichen Zeichen zählen, ist es ohnehin irrelevant 🙂 Nur ein bisschen nervig zum Suchen und Einsetzen der Zählmarken in die Artikel.

    Vielen Dank 🙂

    Hallo,

    ich habe übrigens genau das gleiche Problem. Bei mir wird es aber noch komischer. In manchen Beiträgen zählt er die Zeichen richtig, in manchen nicht. Da steht dann auch nur 317 Zeichen, obwohl der Text weit mehr als 10.000 Zeichen hat.

    Interessant ist, dass – als ich die Zählmarke dem Beitrag zugeordnet habe – die korrekte Anzahl an Zeichen angegeben war! Jetzt auf einmal hat er nur noch 300 Zeichen??

    Das zieht sich durch all unsere Beiträge durch. Wir hatten ungefähr 450 Beiträge, die bei der Aktivierung des Plugins genügend Zeichen hatten. Davon haben jetzt auf einmal 80% nicht mehr genügen Zeichen.

    Woran kann das liegen?

    Vielleicht noch als Ergänzung: wenn wir einen Beitrag neu erstellen, dann wird die Zeichenzahl richtig angegeben. Wir können eine Zählmarke zuordnen und alles ist gut.

    Aktualisieren wir aber einen veröffentlichen Beitrag, ann kommt es zum oben beschriebenen Fehler und die Wörter werden nicht mehr richtig gezählt.

    Hat das evetuell irgendwas mit Caching zu tun?
    Oder woran kann das liegen?

    michaelxxx

    (@michaelxxx)

    Da dieser Bug leider immer noch nicht behoben ist, wäre es natürlich schön, hier mal ein Update von Entwicklerseite zu bekommen. Auf eine eMail Anfrage von vor 4 Wochen gab es bisher leider auch keinerlei Rückmeldung. Das ist natürlich sehr schade.

    Plugin Author Dr. Ronny Harbich

    (@raubvogel)

    @michaelxxx, Pardon, zurzeit gibt es einfach viel zu tun. Ich schaue mir die E-Mail dazu gleich an.

    Schöne Grüße!

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.