Support » Plugin: WP-Spreadplugin » WP Spreadplugin mit Custom Post Type

  • Moin Thimo

    Und gleich die nächste Frage: Ich würde gerne für die Seiten mit Spreadshirt-Produkten einen eigenen Post Type verwenden, weil ich diesen Seiten dann mit Elementor eigene Templates zuweisen kann.

    Hierfür habe ich mir den Custom Post Type elementor_product angelegt.

    function create_post_type() {
        register_post_type( 'elementor_product',
            array(
                'labels' => array(
                    'name'=> _('Products'),
                    'singular_name' => _('Product')
                 ),
                'public' => true,
                'has_archive' => true,
    			'rewrite' => array('slug' => 'spreadshirt'),
            )
        );
    }
    add_action( 'init', 'create_post_type' );

    Auf der Seite Alle Produkte habe ich den Shortcode [spreadplugin] hinterlegt.Die Produkte werden auch wie erwartet angezeigt.

    Klicke ich jedoch auf einen Artikel, erhalte ich auf der Detailseite die Meldung Diese Seite konnte nicht gefunden werden. An diesem Ort konnte nichts gefunden werden.

    Beispiel: https://dev.justyumyum.media/spreadshirt/alle-produkte/produkt/sputnik-retro-mnner-premium-t-shirt-5d91fa3110c3414645e4e64f-812-1/

    Die Permalinks habe ich schon mehrfach neu gespeichert, ohne das es den Fehler behebt.

    Kann ich CPTs mit dem WP Spreadplugin verwenden?

    Danke und Gruß
    Carsten

    • This topic was modified 3 months, 3 weeks ago by justyumyum.

    The page I need help with: [log in to see the link]

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • Plugin Author Thimo Grauerholz

    (@pr3ss-play)

    Hi Carsten,

    produkt hast du in den Einstellungen als “Name für Detailseite (bspw. /produkt/XYZ):” hinterlegt?

    Ich habe es tatsächlich noch nicht mit Custom-Types probiert.

    Gruß
    Thimo

    Moin Thimo

    Ja, produkt ist in den Einstellungen hinterlegt.

    Es wäre grandios, wenn das Plugin CPTs unterstützen würde. Gerade bei einer Integration in eine bereits bestehende Site und/oder bei der Verwendung von Page Buildern wie Elementor, würde es aus meiner Sicht die Wartbarkeit, Übersichtlichkeit und Struktur der Site massiv unterstützen.

    Gruß
    Carsten

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.