Support » Plugin: Einsatzverwaltung » WordPress 6.x und PHP 8.x

  • Resolved wurzelserver

    (@wurzelserver)


    Hi,
    ich wollte mal nachfragen, ob die aktuelle Version der Einsatzverwaltung bereits mit WordPress 6.x und PHP 8.x getestet wurde oder ob es bekannte Probleme gibt?

    In meiner Entwicklungsinstallation sieht es mit WordPress 6.0.1 und PHP 8.1 bisher gut aus, aber bevor ich das auf der Live-Seite aktualisiere, wollte ich mich mal rückversichern ob hier irgendwelche Probleme bekannt sind.

    Danke und Grüße
    Christian

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • Gibt es hier neue Erkenntnisse? Kann man bedenkenlos auf WordPress 6.x aktualisieren?

    Thread Starter wurzelserver

    (@wurzelserver)

    Ich hab das kurz nach dem Post auf unserer Entwicklungsseite aktualisiert und keine Probleme festgestellt. Seit bestimmt einem Monat sind wir daher auch in Live auf PHP 8.1 und WordPress 6.x und auch hier keine feststellbaren Probleme. Ich habe seitdem auch bestimmt schon 30 Einsätze, neue Einsatzmittel und anderes eingetragen und konnte keine Fehler erkennen.

    Plugin Author Andreas Brain

    (@abrain)

    Es gab unter PHP 8 noch eine Notice zum Autoloader, die aufgetaucht ist. Die ist mit dem gerade veröffentlichten Update beseitigt.

    Ich sehe ebenso keine Probleme in der Kompatibilität mit WordPress 6.0. Auch mit WordPress 6.1 sieht es gut aus. Das “getestet bis” hebe ich dann an, wenn die finale Version erschienen ist.

    Für WordPress 6.0 ist die Kompatibilität mit PHP 8.0 und 8.1 offiziell immer noch “beta”. Aber in der Praxis ist es kein Problem, es sich nur um Deprecation Notices handelt und nicht um Fehler.

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.