Support » Fixing WordPress » Umstellung auf PHP 7

  • Hallo zusammen,

    ich bin mit meiner Immobilien-Seite nach United-Domains umgezogen.

    Habe hierbei alle Dateien per FTP überspielt und die Datenbank importiert.
    Nun lässt sich die Seite nicht mehr aufrufen, sie meldet Fehler wie folgt:

    Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_pconnect() in /homepages/17/d4294971595/htdocs/https/mamasl/Connections/inmoconn.php:23 Stack trace: #0 /homepages/17/d4294971595/htdocs/https/mamasl/index.php(6): require_once() #1 {main} thrown in /homepages/17/d4294971595/htdocs/https/mamasl/Connections/inmoconn.php on line 23

    so habe ich united-domain angeschrieben, da die Seite zuvor ohne Probleme lief.
    So erhielt ich folgende Antwort:

    _______________________________

    Sehr geehrter Herr Brockers,

    die PHP-Funktion mysql_pconnect() wurde mit der Veröffentlichung von PHP 7 entfernt. Siehe hierzu:

    http://de2.php.net/manual/de/function.mysql-pconnect.php

    Offenbar wurde vorher eine ältere PHP-Version verwendet. Mit unserem Webspace unterstützen wir PHP 7.1 und 7.2.

    Die Webseite müsst auf MySQLi oder PDO MySQL umgestellt werden, damit diese zu PHP 7 kompatibel ist. Wenn Ihre Webseite auf einem Content Management System (CMS) basiert, steht für dieses möglicherweise bereits ein entsprechendes Update zur Verfügung.
    _____________________________________

    nun weiß ich nicht welche Dateien ich wo anzupassen habe. Zugriff auf den Programmierer der Seite habe ich nicht mehr.

    Bitte um Hilfe.

    Viele Grüße
    Franz

    The page I need help with: [log in to see the link]

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • Das hat nichts mit wordpress zu tun?
    Das muss ein Programmierer anpassen. Da muss die Art wie mit der Datenbank kommuniziert wird umgebaut werden.
    Oder du wählst einen hoster, der ältere php versionen anbietet. Das könnte aber schwierig werden.

    Das hier ist wohl das falsche Forum dafür.

    Danke für die Antwort danthefan.
    Das wird doch ein globales Problem sein, ich werde doch nicht der einzige sein der das Problem hat. Wenn Hoster das “alte” PHP nicht mehr unterstützen fallen doch alle Seiten auf die Nase, da wird es doch Hilfestellungen, Tools, Erfahrungswerte, Tipps etc. geben.
    Da müssen doch auch WordPress Dateien angepasst werden.

    You can control your php version. Who’s your host? Most can revert you back if you’d like. You can do it yourself if you know how.

    Look into reverting back then use a plugin called Compatibility Checker and see which plugins won’t work in 7.0+

    Php7 ist seit ein paar Jahren schon quasi Standard, php5 wird kaum noch supported, wenn dann oft gegen Aufpreis. Das Problem hatten viele, aber das ist schon 3-4 Jahre her.

    In jedem Fall wäre es eine gute Investition in die Zukunft das umschreiben zu lassen, zumal wenn die Software noch länger weiterverwendet werden soll.

    gibt es in Ihrem Archiv noch Hinweise zu den damaligen Posts, Hinweise, Erfahrungen, Stellungnahmen? Ich möchte die Dateien selber anpassen.

    Danke für Ihre Mühe.

    Mit freundlichem Gruß
    Franz Brockers

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • The topic ‘Umstellung auf PHP 7’ is closed to new replies.