Support » Plugin: Google Analytics Opt-Out (DSGVO / GDPR) » Shortcode wird vom Plugin nicht erkannt wenn dieser in einem Custom Field steht

  • Resolved A. Albrecht

    (@alexander-albrecht)


    Hallo,

    ich habe den Opt-Out Link in einem Custom Field platziert. Dort wird der zwar ausgeführt, aber die Überprüfung des Shortcodes im Plugin selbst schlägt fehl und damit hab ich immer die Meldung dass etwas nicht stimme mit den Datenschutzbestimmungen. Kann man das irgendwie umgehen? Oder die Felder der Überprüfung hinzufügen?

    Danke und Gruss
    Ale

Viewing 4 replies - 1 through 4 (of 4 total)
  • Plugin Author Schweizer Solutions GmbH

    (@schweizersolutions)

    Hi Ale,

    vielen Dank für deine Nachricht. Wir werden mal schauen, ob wir die Custom Fields ebenfalls durchsuchen können.

    Im nächsten Update wird es die Möglichkeit geben, die Meldung zu deaktivieren. Leider gibt es zur Zeit keine Lösung, die Meldung zu entfernen, ich bitte noch um etwas Geduld 🙂

    LG Andreas

    A. Albrecht

    (@alexander-albrecht)

    Super. Also mein Custom field kommt von Advanced Custom Fields, aber das ist ja eh egal woher das kommt.

    Plugin Author Schweizer Solutions GmbH

    (@schweizersolutions)

    Hey Ale,

    das neue Update ist raus. Du kannst die Meldung nun deaktivieren.

    Leider können wir Advanced Custom Fields nicht nach dem Shortcode autom. durchsuchen lassen. Deshalb haben wir dafür keine Unterstützung eingebaut 🙂

    A. Albrecht

    (@alexander-albrecht)

    Ich benutze manchmal das Search-Plugin Relevanssi. Dort kann man eben auch Custom Fields durchsuchen lassen. Man musste diese (früher zumindest) manuell hinzufügen zum Plugin via functions.php

    Vielleicht wäre das eine Lösung.

    • This reply was modified 1 year, 3 months ago by  A. Albrecht.
Viewing 4 replies - 1 through 4 (of 4 total)
  • The topic ‘Shortcode wird vom Plugin nicht erkannt wenn dieser in einem Custom Field steht’ is closed to new replies.