Support » Plugin: DSGVO All in one for WP » Probleme mit Datenschutzpopup

  • noelga

    (@noelga)


    Guten Mittag,

    leider funktioniert unter dem Firefox (mehr als einen getestet) sowie IE die Popup-Meldung beim öffnen der Seite.
    Außderdem funktioniert die Service-Kontrolle nicht, die Seite mit dem Shortcode bleibt leer.

    Unter Chrome läuft alles einwandfrei. Mobil sowie am Desktop.

    Ich hoffe Sie können mir helfen!

    Gruß Noel

Viewing 10 replies - 1 through 10 (of 10 total)
  • Plugin Author mlfactory

    (@mlfactory)

    Hallo @noelga
    nutzen Sie denn Cache Plugins?

    Unter Chrome läuft alles einwandfrei. Mobil sowie am Desktop.
    Sind Sie in WordPress ein oder ausgeloggt?

    Gibt es einen Link zur Seite um die es geht?

    Denn ich kann das Problem bei meinen tests weder im Edge Browser noch in Firefox feststellen

    Beste Grüße,
    Leithold Michael

    Thread Starter noelga

    (@noelga)

    Danke für die schnelle Antwort @mlfactory

    Momentan habe ich mein Cache-Plugin deaktivert.

    Ich arbeite mometan an folgender Seite:

    http://doktor-freudenberger.de/
    (SSL kommt wenn produktiv)
    (Cookie-Einstellungen im Footer zu finden)

    Ich habe es auch schon an Ihrer Seite getestet, da hat alles einwandfrei funktioniert.

    Gruß Noel

    Plugin Author mlfactory

    (@mlfactory)

    Hallo,

    auch einmal den Browser Cache geleert?

    Ich kann das Problem auf der genannten Seite nicht nachvollziehen siehe Bilder:
    https://imgur.com/a/enpRTPA

    Habe dann “Akzeptiert” und habe eine Unterseite aufgerufen – keinerlei Probleme.

    Auch der Shortcode wird korrekt gerendet.

    Beste Grüße,
    Michael

    EDIT: Bitte poste den Link der Seite via Link Attribut.

    • This reply was modified 1 year ago by mlfactory.
    Thread Starter noelga

    (@noelga)

    @mlfactory

    Ich habe gerade folgende Funktionen in meinem Theme deaktiviert (impreza)

    Lazy Load
    Keep “http/https” in the paths to files
    Use modern jQuery library
    Deaktiviere jQuery migrate script
    Bewege jQuery Skripte in den Footer (war schon deaktiviert)
    Dynamisches Laden von Theme-JS-Komponenten
    Deaktiviere extra Features des WPBakery Page Builder
    Deaktiviere Gutenberg (Block-Editor) CSS-Dateien
    Optimiere JS und CSS Größe

    Jetzt scheint die Service-Kontrolle und die Datenschutzmeldung zu funktionieren.

    Können Sie mir vielleicht sagen, an welcher Funktion es lag?
    Ansonsten probiere ich gerne etwas rum und poste dann später die Lösung

    Gruß Noel

    Thread Starter noelga

    (@noelga)

    @mlfactory

    Kurz nach deiner Antwort habe ich noch eine Nachricht gepostet. Hast du bestmmt nicht gesehen. Gruß Noel

    Hier meine Seite

    Schade, dass hier die Lösung nicht gepostet wurde. Bei mir besteht nämlich das gleiche Problem im aktuellen Firefox, Version 85.0.
    In Edge und Chrome wird der Cookie-Hinweis angezeigt, im Firefox nicht. Ich habe bereits sämtliche Einstellungen im Autoptimize und WP Fastest Cache ausprobiert. Die Ausschlusskriterien habe ich sowohl in Autoptimize als auch in WP Fastest Cache eingefügt.

    Gruß
    Sylvi

    Plugin Author mlfactory

    (@mlfactory)

    Hallo,

    die Lösung ist ein Update auf V3.9 insofern sie die Free Version des Plugins nutzen.

    Wenn Sie die PRO Version nutzen – bitte den Weg des PRO Supports nutzen.

    Was auch immer hilfreich ist – ist ein Link zur Seite um die es geht sodass ich mir das selbst in FF ansehen kann.
    Alles anders ist lediglich raten 🙂

    Beste Grüße

    Hi @mlfactory ,

    ich habe auch das problem, dass der Popup für die Besucher nicht sichtbar ist. Er ist aber für mich als Admin in Preview Mode sichtbar.Chrome, Brave und FF haben alle dasselbe Problem.

    Die Seiten mit Shortcodes funktionieren Einwandfrei.

    https://infinitiramps.com/

    Ich freue mich auf Deine antwort!

    Beste Grüße

    Plugin Author mlfactory

    (@mlfactory)

    Hallo @infinitiii
    hört sich nach einem Cache Problem an.

    Nutzen Sie Cache oder Minify Plugins?

    Auf der DSGVO Plugin Webseite gibt es eine Dokumentation.

    Bei der Nutzung von Cache Plugins ist eine “Exclude Rule” im Cache Plugin zu hinterlegen.

    Beste Grüße,
    Leithold

    Hi @mlfactory

    Ich nutze keine Cache-Plugins. Wie könnte ich sonst das mit dem Cache lösen?

    Ich kann Ihnen die Login-Daten zukommen lassen, dass Sie das nochmal überprüfen.

    Beste Grüße

Viewing 10 replies - 1 through 10 (of 10 total)
  • The topic ‘Probleme mit Datenschutzpopup’ is closed to new replies.