Support » Plugin: Cachify » [Plugin: Cachify] Caching für dyn. Elemente vehindern

  • Resolved SEOnomie

    (@seonomie)


    Hallo Sergej,

    ich habe ein Problem mit Cachity und kann leider keine Lösung finden. Ich nutze bzw. möchte auf verschiedenen Blogs AdRotate zum Ausliefern von Bannern benutzen. Leider wird durch Cachify verhindert, das Banner an einer bestimmten Position auf den Seiten dyn. rotieren, d.h. es wird immer nur das erste Banner geschaltet zum Zeitpunkt des Cachings. Erst nach Ablauf der voreingestellten Zeit von 12 Stunden baut sich der Cache ggf mit einem neuen Banner wieder auf. Gibt es eine Möglichkeit wie ich ein ganzes Plugin oder Teilbereiche auf einer Seite vom Caching ausnehmen kann. Ich weiß das W3SC das bspw. über Fragmental Caching löst.

    http://wordpress.org/extend/plugins/cachify/

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • HI,

    gibt es da keine Möglichkeit?

    Grüße
    Marco

    HI Marco,

    ja, Cachify erstellt ein Abbild der Blogseite und speichert diese in statischer Form ab. Da sind keine Variationen möglich, wie denn auch?

    Schlaue Ads basieren auf JavaScript, siehe Adsense. Da kommt es immer zur Rotation der Banner, weil es JavaScript-Aufrufe sind, die sich wunderbar cachen lassen.

    Bis dann,
    Sergej


    http://wpcoder.de

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • The topic ‘[Plugin: Cachify] Caching für dyn. Elemente vehindern’ is closed to new replies.