Support » Plugin: Shariff Wrapper » Pinterest “The image could not be loaded”

  • Hallo,

    Ich bekommen beim Klick auf den Pinterest shariff Button die Meldung “The Image could not be loaded”. Wenn ich jedoch auf “The Image” klicke oder direkt einen Rechtsklick auf den Pinterest Button mache und den Link in einem neuen Tab öffne, kann ich das Bild wie gewohnt pinnen. Woran kann das liegen?

    Liebe Grüße

    The page I need help with: [log in to see the link]

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • Plugin Author Jan-Peter

    (@starguide)

    Hallo jassi678,

    da scheint es einen Konflikt mit einem anderen Plugin zu geben. So wie es scheint eines, dass Links zu/mit Bildern in einer Lightbox öffnet. Normalerweise sollte ja ein neuer Tab aufgehen, so wie bei Facebook daneben.

    Du könntest einmal versuchen, ob es besser klappt, wenn du die Option unter “Design” anmachst “Links in einem Popup öffnen (erfordert JavaScript).”.

    Viele Grüße
    JP

    fgruen

    (@fgruen)

    Ich habe ein ähnliches Problem mit Pinterest auf der Seite https://www.digitalzimmer.de/.

    Beim Teilen von Pinterest öffnet sich zwar ein neues Fenster, auch die Headline der Seite ist schon voreingetragen. Es wird aber kein Bild geladen. Am Server liegt es nicht, denn über ihren WordPress-Pfad sind die Bilder ganz normal erreichbar.

    Eine Idee, woran es liegen könnte?
    Viele Grüße

    Plugin Author Jan-Peter

    (@starguide)

    Hallo fgruen,

    du hast auf deiner Seite einen Hotlink-Schutz aktiv. Dieser verhindert, dass Bilder von deiner Seite auf anderen Seiten eingebunden werden können. Das blockiert leider auch das Abrufen der Bilder durch Pinterest.

    Du müsstest diesen Schutz wieder abschalten / entfernen damit es funktionieren kann.

    Viele Grüße
    Jan-Peter

    P.S.: Im übrigen ist es ein absolutes Unding den Rechtklick per JavaScript auf seiner Seite zu blockieren. Das schützt genau vor gar nichts und behindert stattdessen den Zugang für Menschen mit Einschränkungen. Das solltest du unbedingt ebenfalls entfernen.

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.