Support » Plugin: Germanized for WooCommerce » Nach Update falsche Anrede

  • Resolved marcusjott

    (@marcusjott)


    Hi,
    wir haben auf einer geschlossenen Testumgebung (clone) das Update auf die neue Version von Woocommerce ausgeführt.
    In den Bestellbestätigungen steht nun das formlose “Du” anstelle des vorherigen und gewünschten “Sie”.

    Kann das daran liegen, dass uns für die Testumgebung keine Lizenz (wir haben eine Pro-Lizenz) vorliegt und der fehler dann in unserer Produktumgebung garnicht erst auftaucht?

    Falls das nicht der Grund ist….wo liegt der Fehler?

    Gruß
    marcus

    The page I need help with: [log in to see the link]

Viewing 9 replies - 1 through 9 (of 9 total)
  • Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi Marcus,

    wo genau taucht das denn auf? Hast du davon mal einen Screenshot oder ein Beispiel? Dann kann ich euch dazu sicher mehr sagen. Möglich wäre auch, dass z.B. ein Admin-User noch die informelle Sprachdatei im Profil hinterlegt hat und dieser Admin ggfs. manuell die Bestätigung versendet hat oder eine Bestellung manuell angelegt hat? Eigentlich unterstützt WooCommerce zu 100% auch Deutsch (Sie). Germanized hat auf die eigentliche Übersetzung keinen Einfluss.

    Grüße

    Thread Starter marcusjott

    (@marcusjott)

    Klar:
    jeroch-verlag.de/screens/nach-update.jpg (falsch)
    jeroch-verlag.de/screens/vor-update.jpg (richtig)

    Gruß Marcus

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi Marcus,

    verstehe. Hast du die Sache mit dem Admin-Profil mal geprüft? Anders kann ich mir das aktuell nicht erklären, es sei denn ihr verwendet ein Email-Customizer-Plugin, das da ggfs. noch eingreift. Auch WPML könnte u.U. Probleme bereiten, falls im Einsatz.

    Grüße

    Thread Starter marcusjott

    (@marcusjott)

    Es ist eine 1 zu 1-Kopie der Website.
    Das kann also nicht sein

    Marcus

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi Marcus,

    naja, das kann auch alles “zufällig” als Auslöser auftreten, ich würde das also nicht so prinzipiell ausschließen. Ich empfehle dir folgendes Ausschlussprinzip:

    1. Alle Plugins außer WooCommerce und Germanized deaktivieren
    2. Standard-Theme aktivieren (z.B.TwentyX, Storefront o.ä.).

    Grüße

    Thread Starter marcusjott

    (@marcusjott)

    Sorry, aber das ist doch unsinnig.
    Nochmal:
    Der Fehler tritt auf einer EXAKTEN Kopie der Produktivwebsite auf!

    Und jetzt hat sich meine Annahme auch bestätigt, denn wir haben nun das Update einfach auch auf der Produktivwebsite durchgezogen und dort tritt der Fehler nicht auf.

    Es kann sich also – weil beide eben exakt gleich sind – nur um die fehlende Lizenz auf der Testumgebung handeln.

    MfG
    Marcus

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi Marcus,

    die Daten können ja grundsätzlich gleich sein. Vielleicht habt ihr aber in der Testumgebung anders getestet – ich kann euch das so nicht erklären. Wenn ihr der Sache auf den Grund gehen möchtest, müsstest ihr das ordentlich debuggen und prüfen, welche Sprachdateien beim Mailversand konkret geladen werden. Betreff/Kopfzeile stammen jedenfalls im Normalfall aus der Datenbank (In deinem Fall: “Vielen Dank für deine Bestellung”), sodass hier die Sprachdatei gar nicht ausschlaggebend ist. So oder so, hat Germanized jedenfalls keinerlei Einfluss auf die Sprache bzw. Übersetzung deiner Website.

    Es kann sich also – weil beide eben exakt gleich sind – nur um die fehlende Lizenz auf der Testumgebung handeln.

    Nein, ganz sicher nicht. Ich gehe davon aus, dass du eine Germanized-Pro-Lizenz besitzt? Die hat 100%ig keinen Einfluss auf E-Mail-Texte oder generell auf die Funktionalität der Website.

    Grüße

    Ich konnte das gerade nachstellen, mit Lizenz alles OK, ohne Lizenz nicht.
    So wie oben beschrieben.

    Grüße

    Habe die Spracheinstellungen neu gespeichert, jetzt geht es.

    Hat also nichts mit Germanized for WooCommerce zu tun.

    Grüße

Viewing 9 replies - 1 through 9 (of 9 total)
  • The topic ‘Nach Update falsche Anrede’ is closed to new replies.