Support » Plugin: Germanized for WooCommerce » MWST Senkung auf 16 % zum 01.07.

  • Resolved annoy

    (@annoy)


    Hallo, gibt es für die bevorstehende MWST Senkung zum 01.07. schon eine Lösung? Vielleicht auch eine wo ich nicht alle 4000 Produktvarianten separat per Hand ändern muss. Vielen Dank im voraus

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • Du brauchst doch nur die 19 in eine 16 ändern.

    Gruß

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi,

    schau dazu doch mal in unseren Blog-Eintrag:
    https://vendidero.de/senkung-der-mehrwertsteuer-in-woocommerce-im-rahmen-der-corona-pandemie

    Wir stellen dort auch ein Mini-Plugin bereit, das mit der nächste Version von Germanized zusammenarbeitet und deine MwSt.-Sätze automatisch für dich anpasst.

    Grüße

    Thread Starter annoy

    (@annoy)

    Super, danke für die schnelle Antwort!!!

    @vendidero:

    Zunächst finde ich es natürlich sehr löblich, dass Ihr euch Gedanken zur MwSt Umstellung gemacht habt und rechtzeitig eine Lösung anbietet. Das spricht für euren Support. Eine Sache stört mich bei dem Ganzen jedoch. Das Plugin, welches den Cron-Job ausführt, basiert auf dem Gedanken, die MwSt-Senkung nicht auf den Endpreis wirksam zu machen. Das entspräche dann letztendlich einer Preiserhöhung seitens der Händler. Wir benutzen derzeit auch Bruttopreise. Würden wir jetzt nur einfach den Steuersatz ändern, blieben die Verkaufspreise gleich und der Kunde hätte gar nichts davon. Das kann natürlich jeder Händler für sich entscheiden und ich möchte hier auch keine Diskussion dazu lostreten. Mir geht es einzig darum, den Händlern auch eine Lösung anzubieten, wenn die Steuersenkung für den Kunden wirksam sein soll. Für unseren Shop bedeutet das, die Bruttopreise in Nettopreise zu ändern, dann den Steuersatz anzupassen und falls nötig, krumme Preise etwas zu korrigieren. Dazu brauchen wir jetzt nicht unbedingt ein Plugin/skript, mit einem Export/Import der Produkte lässt sich das lösen, aber vielleicht würde sich der eine oder andere über eine Komplettlösung freuen.

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi,

    das Problem bei solchen Preisanpassung sind, wie du richtig gesagt hast, die absolut “krummen” Preise die zwangsläufig entstehen. Je nach Umfang des Shops kann es mehrere 10.000 Artikel geben – die alle (auch automatisiert) zu aktualisieren benötigt Zeit und gute Bulk-Verfahren. Das ist so in Germanized nicht vorgesehen und wird deshalb von uns (vermutlich) auch nicht bereitgestellt.

    Eine Alternative wäre ggfs. mit Gutscheinen zu arbeiten, die dem Kunden einen Rabatt über den entsprechenden Zeitraum einräumen oder eben per Export/Import manuell Preise aktualisieren.

    Grüße

    Hallo liebes Vendidero Team,

    euer Plugin ist eine super Idee und scheint ja an sich prima zu funktionieren (ausprobiert auf einer Testinstallation via Woocommerce -> Status -> Geplante Aktionen -> wc_corona_adjust_taxes_start -> ausführen).

    Aber ein Problem habe ich dennoch gefunden. Leider passt das Plugin nur die Standard Steuersätze an, aber nicht die „Virtual Rate“ Steuersätze. Könntet ihr hier noch nachbessern, damit Shops für digitale Produkte sich nicht am Ende wundern und weiter die 19% berechnen?

    Viele Grüße und danke vorab falls ihr das umsetzen könnt

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • The topic ‘MWST Senkung auf 16 % zum 01.07.’ is closed to new replies.