Support » Plugin: Shariff Wrapper » Mehrere Sharbuttons auf einer Seite teilen verschiedene Objecte

  • Resolved Drivingralle

    (@drivingralle)


    Hey!

    Ich verwende Shariff in einem Projekt und habe das Problem, dass wenn ich zwei Shariff’s auf einem Archiv verwende teilt das eine das Archiv selber und das andere den letzten Post des Archiv.

    Korrekt:
    Shariff Widget in Sidebar eingefügt ohne Parameter. Teilt das Archiv korrekt.

    Falsches:
    Mittels do-shortcode([shariff]) direkt nach Ende des Haupt-Loop aufgerufen. Teilt den letzten Post des Loops.

    Ich kann nicht nachvollziehen warum.
    Zieht Shariff das zu teilende Object in PHP oder mittels JS? Wenn ja hat der Aufbau der semantischen Bereiche Einfluss?

    Aufbau in meinen Fall:
    <div>
    <main>
    do_shortcode()
    </main>
    <section>
    widget
    </section>
    </div>

    Das Widget in der Sidebar füge ich zum testen immer ein. Aber das falsch geteilte Object unter dem Loop kann man hier auch sehen:
    https://www.absolit.de/blog

    Irgendwelche Ideen woran es liegen kann?

    Grüße
    derRALF

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • Plugin Author JP

    (@starguide)

    Hallo derRALF,

    das liegt daran, dass Shariff sich die URL zum Teilen über die Funktion get_permalink() holt. Diese funktioniert nicht außerhalb des Loops, bzw. sie liefert halt den Link des letzten Posts auf der Seite. Beim Widget versucht Shariff aus diesem Grund die richtige URL zu bestimmen, was jedoch nicht in jeder Konfiguration klappt, und liefert im Zweifellfall die Blog-URL (da der Hauptanwendungszweck meist die Blogübersichtsseite ist).

    Willst du Shariff mittels do_shortcode() außerhalb des Loops verwenden, musst du den URL-Parameter selbst angeben. Also in etwa so:

    do_shortcode('[shariff url="http..." title="Bla, bla"]')

    Du kannst natürlich versuchen, dir die richtige URL mittels $_SERVER["REQUEST_URI"] und Co. automatisch zu bauen. Diese Workarounds können wir aber nicht global hinzufügen, da a) $_SERVER[“REQUEST_URI”] nicht überall vorhanden ist, z.B. nicht bei IIS (Windows) wo man es ggf. mit PHP_SELF und QUERY_STRING bauen müsste, und b) insbesondere bei manchen Billig-Hostern das, was da zurückkommt, nicht einheitlich ist. Daher haben wir beschlossen: Wer den Shortcode händisch in sein Theme einbauen kann, kann auch den für seinen Server besten Weg zur URL-Bestimmung festlegen – und sei es, indem man händisch einträgt, welche URL geteilt werden soll.

    Viele Grüße
    JP

    • This reply was modified 9 months, 3 weeks ago by  JP.

    Moin!

    Danke für die schnelle und super Antwort.

    Habe es wie von dir beschrieben eingebaut und es läuft.

    Hinweise für Leute die es selber auch nachbauen wollen.
    Hier sind zwei Funktionen die euch die entsprechenden Werte für die beiden Parameter dynamisch liefern:
    URL: get_home_url( null, $_SERVER[“REQUEST_URI”] )
    TITLE für Taxonomien: get_the_archive_title()

    Es grüßt
    derRALF

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • The topic ‘Mehrere Sharbuttons auf einer Seite teilen verschiedene Objecte’ is closed to new replies.