Support » Plugin: Advanced Ads – Ad Manager & AdSense » Lady Load AdSense

  • Resolved gooloo.de

    (@gooloode)


    Hi, es wäre schön, wenn in Advanced Ads nochmal eine Lazy Load-Version für AdSense hinzugefügt werden könnte. Das steigert erheblich die Ladezeit und auch den Score bei PageSpeed Insights. Ich habe früher immer diese Version hier verwendet (https://www.analytics-sem-tutorials.de/google-adwords/adsense-lazy-load/), finde aber keine Möglichkeit, dass so auch in Advanced Ads (zusammen mit Borlabs Cookie) zu realisieren.

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • Plugin Support schmidt25

    (@schmidt25)

    Moin gooloode,

    Vielen Dank für deine Nachfrage.

    Das Lazy Loading ist ein Feature von Advanced Ads Pro. Du kannst es für alle Inhalte verwenden, die du mit Advanced Ads in deine Website injizierst, nicht ausschließlich für AdSense.

    Ich habe in puncto Page Speed Optimierung diesselben Erfafhrungen gemacht wie du und kann das Lazy Loading vor allem für Anzeigen am Ende von Beiträgen empfehlen.

    Beste Grüße,
    Joachim

    Thread Starter gooloo.de

    (@gooloode)

    Hi Joachim,
    ich habe Pro (leider von GPLCrafter, tut mir leid, aber die Finanzen sehen gerade aktuell nicht rosig aus). Ich habe Lazy Load tatsächlich aktiviert von Anfang an, aber bei AdSense-Links zeigt er mir im Performance-Report trotzdem die schlechten Ergebnisse an und das die Inhalte reduziert werden können. Diese verschwanden bei mir damals (als ich noch bei Blogger gepostet habe) mit dem hinzufügen des o.g. Codes. Kann es sein, dass ich noch selbst etwas ändern muss oder ist das normal?

    Hier ein Screenshot von der Übersicht: https://imgur.com/a/LvP4fg8

    Plugin Support schmidt25

    (@schmidt25)

    Hallo gooloode,

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Die Supportforen auf wordpress.org sind ausschließlich für Plugins gedacht, die auch hier gehostet sind, nicht für die kostenpflichtigen Erweiterungen. Ich kann dir leider deswegen bezüglich deiner Lazyload-Frage hier nicht weiterhelfen, sondern dich nur an unseren E-Mail-Support verweisen.

    Für diesen benötigst du allerdings eine aktive Lizenz. Wenn du dir eine nicht autorisierte Kopie unseres Plugin kaufst, können wir dir leider keinen Support anbieten.

    Beste Grüße,
    Joachim

Viewing 3 replies - 1 through 3 (of 3 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.