Support » Plugin: SIS Handball » Karte anzeigen

  • Resolved thodie12

    (@thodie12)


    Hallo,
    kann man “Karte anzeigen” entfernen?
    bei meinem Test ist das alles sehr gepresst – kann ich den Table irgendwie einstellen?

Viewing 15 replies - 1 through 15 (of 17 total)
  • Plugin Author Felix W.

    (@welly2103)

    Hi @thodie12

    Die neue Version 1.0.20 bietet hierfür nun die Option “Link zur Karte entfernen” im Shortcode Generator, dadurch wird der Link nicht mehr gerendert.

    Alternativ kannst du auch die Standard Styles aktivieren, dann wird nur ein Icon anstatt dem Text “Karte anzeigen” angezeigt, wenn es nur um den Platz geht könnte dir das vielleicht reichen und deine Besucher können weiterhin sehen wo die Partie stattfindet.

    Ich hoffe das passt dir soweit.

    Grüße vom Felix

    Hi Felix,

    klasse, dass mit der Karte finde ich sehr gut.
    Ich möchte das nächste Spiel in ein Widget auf der Startseite einbinden.
    Standard Style zeigt das sehr gut an – allerdings passen die Farben nicht so ganz.
    Wenn ich das ohne Standard Style anzeigen lassen, dann sieht das bei mir so aus.
    http://www.hsg-gn.de (oben rechts nächsten Spiele) – vielleicht hast Du eine Idee?

    Gruß
    Thorsten

    Plugin Author Felix W.

    (@welly2103)

    Hi Thorsten,

    die Datei http://hsg-gn.de/wp-content/plugins/sis-handball/public/css/sis-handball-public.css stellt alle styles der Option “Standard Styles aktivieren” dar. Du kannst die Styles auch einfach manuell an dein Stylesheet hängen und nach Belieben verändern.

    Die Farben der Tabelle stellt hauptsächlich der Block von Zeile 14 – 46 dar:

    /* Default table */
    table.sis-handball-table {
        width: 100%;
        table-layout: auto;
        margin: 10px 0;
    }
    
    table.sis-handball-table tr {
        height: 25px;
    }
    
    table.sis-handball-table tr.marked {
        background-color: #ecf0f1;
    }
    
    table.sis-handball-table tr td.marked-winner {
        font-weight: bold;
    }
    
    table.sis-handball-table tr:hover {
        background-color: #ecf0f1;
    }
    
    table.sis-handball-table tr th,
    table.sis-handball-table tr td {
        padding: 10px 20px;
        color: #000000;
        font-size: 14px;
    }
    
    table.sis-handball-table tr th {
        background-color: #bdc3c7;
    }

    Die Klassen kannst du einfach überschreiben und mit eigenen Styles belegen.

    • This reply was modified 3 years, 9 months ago by Felix W..

    super – tausend Dank!

    ich nerve ja ungern – aber besteht die Möglichkeit in der Tabelle die “unwichtigen” Infos rauszunehmen.
    also Gewonnen, Unentschieden, Verloren und die Tordifferenz?

    Gruß
    Thorsten

    Plugin Author Felix W.

    (@welly2103)

    Hi Thorsten,

    ich versuche solch eine Funktion in einem künftigen Release als eine Art “Ausschlussfeld” mit aufzunehmen. Die Daten einfach allgemein rauszunehmen geht natürlich nicht, da andere Nutzer des Plugins diese Daten eventuell gerne anzeigen möchten.

    Ich lasse mir was einfallen.

    Hi Felix,

    klasse – ja ich meinte ähnlich wie bei der Karte.
    Mir würde es auch reichen wenn ich das manuell in der Code eingeben könnte.

    wie bei nomap=1 – eben nur für Gewonnen, Unentschieden, usw…

    Gruß
    Thorsten

    Ich habe das als QuickHack durch einen zusätzlichen ausgabetyp gelöst.

    Dafür muss die class-sis-handball.admin.php und class-sis-handball.public.php angepasst werden.

    in class-sis-handball.admin.php suchen nach:
    <option value="standings">' . __('Standings', 'sis-handball') . '</option>
    dahinter folgendes einfügen:
    ‘<option value=”ministandings”>’ . ‘Mini-‘.__(‘Standings’, ‘sis-handball’) . ‘</option>’

    in class-sis-handball.public.php suchen nach

                if ($type == 'standings') {
                    $returner .= '
                        <thead>
                            <tr>
                                <th>' . __('No.', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('Team', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('Games', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('W', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('T', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('L', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('Goals', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('D', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('Points', 'sis-handball') . '</th>
                            </tr>
                        </thead>
                    ';
                    foreach ($data AS $data_part) {
                        $marked = $atts['marked'];
                        if ($marked) {
                            if ($data_part[2] == $marked) {
                                $returner .= '<tr class="marked">';
                            } else {
                                $returner .= '<tr>';
                            }
                        } else {
                            $returner .= '<tr>';
                        }
                        $returner .= '
                                <td>' . $data_part[1] . '</td>
                                <td>' . $data_part[2] . '</td>
                                <td>' . $data_part[3] . '</td>
                                <td>' . $data_part[4] . '</td>
                                <td>' . $data_part[5] . '</td>
                                <td>' . $data_part[6] . '</td>
                                <td>' . $data_part[7] . '</td>
                                <td>' . ($data_part[8]>0?"+".$data_part[8]:$data_part[8]) . '</td>
                                <td>' . $data_part[9] . '</td>
                            </tr>
                        ';
                    }
                }

    Danach folgendes einfügen:

    // MINITABELLE
                if ($type == 'ministandings') {
                    $returner .= '
                        <thead>
                            <tr>
                                <th>' . __('No.', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('Team', 'sis-handball') . '</th>
                                <th>' . __('Points', 'sis-handball') . '</th>
                            </tr>
                        </thead>
                    ';
                    foreach ($data AS $data_part) {
                        $marked = $atts['marked'];
                        if ($marked) {
                            if ($data_part[2] == $marked) {
                                $returner .= '<tr class="marked">';
                            } else {
                                $returner .= '<tr>';
                            }
                        } else {
                            $returner .= '<tr>';
                        }
                        $returner .= '
                                <td>' . $data_part[1] . '</td>
                                <td>' . $data_part[2] . '</td>
                                <td>' . $data_part[9] . '</td>
                            </tr>
                        ';
                    }
                }
    

    Diese Tabellenausgabe gibt z.B. nur die Spalten POS,Mannschaft und Punkte aus. Ideal also für den Seitenreiter oder Footer.
    Nach den Änderungen hast Du einen weitern Typ ‘Mini-Tabelle’ in der Auswahlliste des Shorcodegenerators.

    das hört sich gut an.
    Danke für die Info. Habe alles mal eingebaut, allerdings mit dem Fehler

    Fehler: Keine Daten vorhanden!

    Gruß
    Thorsten

    Upps, eine Änderung habe ich vergessen zu erwähnen:
    in class-sis-handball-public.php muss noch folgendes hinzugefügt werden.
    In der function url_builder

        private function url_builder($type = 'team', $league_id = '')
        {
            $url_1 = 'http://sis-handball.de/web/';
            $url_2 = '';
            switch ($type) {
                case 'next': $url_2 = 'Mannschaft/?view=Mannschaft&Liga=';
                    break;
                case 'team': $url_2 = 'Mannschaft/?view=Mannschaft&Liga=';
                    break;
                case 'concat': $url_2 = 'Mannschaft/?view=Mannschaft&Liga=';
                    break;
                case 'games': $url_2 = 'AlleSpiele/?view=AlleSpiele&Liga=';
                    break;
                case 'standings': $url_2 = 'Tabelle/?view=Tabelle&Liga=';
                    break;
                case 'chart': $url_2 = 'Tabelle/?view=Tabelle&Liga=';
                    break;
                case 'stats': $url_2 = 'Tabelle/?view=Tabelle&Liga=';
                    break;
            }
            $url_3 = $league_id;
            return $url_1 . $url_2 . $url_3;
        }
    

    hinter

    case 'standings': $url_2 = 'Tabelle/?view=Tabelle&Liga=';
    break;
    

    folgendes einfügen. (Er muss die Daten auch abholen )

    case 'ministandings': $url_2 = 'Tabelle/?view=Tabelle&Liga=';
                    break;

    sehr cool – vielen Dank – jetzt klappt es.

    Danke & Gruß
    Thorsten

    Yep, sieht gut aus bei dir. Beachte aber, bei einem update des Plugins gehen deine Änderungen verloren.

    Hi Felix,
    kann man evtl. auch den Liveticker auslesen?
    Kennst Du hier eine Möglichkeit?

    Gruß
    Thorsten

    Brauchst du nur den link zum ticker oder willst di gleich das volle Programm?

    Gruß

    Link zum Ticker habe ich gefunden bzw. auf die Liga ( auf die Mannschaft geht es nicht?) – wenn es das volle Programm gibt, dann würde ich das nehmen 🙂

    Gruß
    Thorsten

Viewing 15 replies - 1 through 15 (of 17 total)
  • The topic ‘Karte anzeigen’ is closed to new replies.