Support » Theme: Poseidon » Google Font Roboto

  • Resolved edrah1981

    (@edrah1981)


    Hallo,

    wenn ich meine Website mit
    https://sicher3.de/google-fonts-checker/
    teste, kommt folgende Warnung:

    Nachladende Schriftarten gefunden!
    Leider haben wir auf deiner Webseite Schriftarten gefunden, die von Google nachgeladen werden. Wir empfehlen die Schriftarten so einzubinden, dass sie direkt von deiner Webseite ausgeliefert werden (lokale Speicherung).
    
    Details:
    Anzahl der Verbindungen: 1
    Auflistung der Aufrufe:
    
        Font: https://fonts.gstatic.com/s/roboto/v18/kfomcnqeu92fr1mu4mxk.woff2

    Wenn ich den Customizer öffne, habe ich hier keine Möglichkeit die Schriftarten zu ändern.Dies funktioniert scheinbar nur in der PRO Version.
    Gibt es eine Möglichkeit – ohne der lokalen Speicherung – Roboto zu entfernen?

    Danke für die Hilfe!

Viewing 7 replies - 1 through 7 (of 7 total)
  • Theme Author ThemeZee

    (@themezee)

    Das Theme selbst lädt die Fonts nur lokal. Die Standardfonts sind Raleway und Ubuntu, nicht Roboto. Der Aufruf von den Google Fonts wird daher von einem Plugin verursacht, nicht von unserem Theme.

    Ich würde einmal ALLE Plugins deaktivieren und die Website erneut testen. Danach können die Plugins nacheinander re-aktiviert werden, um den Verursacher zu finden.

    Thread Starter edrah1981

    (@edrah1981)

    Vielen Dank für die rasche Antwort. Ich habe alle Plugins bereits deaktiviert und der Fehler besteht leider weiterhin. Gibt es noch andere Ideen?

    Theme Author ThemeZee

    (@themezee)

    Was ist denn der Link zur Website?

    Thread Starter edrah1981

    (@edrah1981)

    Theme Author ThemeZee

    (@themezee)

    Ich würde mal das Youtube-Video von der Startseite entfernen und das Tool von sicher3.de noch einmal laufen lassen, ich vermute mal dass es daran liegt.

    Youtube gehört zu Google. Wenn einfach ein Video eingebunden wird, werden Daten von externen Googles Servern direkt beim Seitenaufruf geladen und die IP des Nutzers an Google weitergegeben. Das hat also die gleiche Datenschutzproblematik wie Google Fonts. Nur bei Google Fonts sind grad alle alarmiert, weil das erst kürzlich abgemahnt wurde 😉

    Besser aus Datenschutzsicht ist es, Videos und externe Embeds erst nach Zustimmung des Nutzers zu laden. Das lässt sich mit extra Plugins wie zum Beispiel Embed Privacy umsetzen: https://de.wordpress.org/plugins/embed-privacy/

    Thread Starter edrah1981

    (@edrah1981)

    Danke, danke, danke! Du/Sie hast/haben meinen Tag und meine Woche gerettet!
    Das Video war schuld. Danke, danke, danke!

    Theme Author ThemeZee

    (@themezee)

    Freut mich zu hören, dass es daran lag 🙂

Viewing 7 replies - 1 through 7 (of 7 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.