Support » Plugin: Germanized for WooCommerce » E-Mails deaktivieren?

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • Plugin Contributor Dennis

    (@vdwoocommercesupport)

    Hi,

    hm, trifft das evtl. nur bei einer bestimmten Zahlungsmethode auf? Hast du mal im Ausschlussprinzip andere Plugins deaktiviert? Verwendest du die neueste Version von Germanized? Bzgl. der Deaktivierung der Bestellbestätigung von Germanized findest du hier weitere Infos:
    https://wordpress.org/support/topic/e-mail-bestatigungen-beim-kauf/

    Grüße

    Thread Starter blauemango

    (@blauemango)

    Hi,
    danke schonmal!
    ich fühlte mich der Lösung schon so nahe, aber
    https://gist.github.com/vendidero/01d28cba32c20e4a7a308eb4bf86de3e
    das hat leider nichts bewirkt, die E-Mai kommt nach wie vor doppelt an.

    Neueste Version = ja
    Andere Plugins deaktivieren … hmm … muss dann ja wohl … plane ich mir mal ein.
    Dennoch liegt es 100%ig an Germanized, denn wenn ich das deaktiviere, kriege ich die Bestellbestätigungsmail nur einmal.

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi,

    hm, das klingt merkwürdig. Insofern du diesen Filter setzt, sollte Germanized überhaupt nicht mehr in den Versand der Bestätigung eingreifen. Du kannst natürlich ein paar Testausgaben in Germanized vornehmen (insbesondere in includes/class-wc-gzd-emails.php) oder aber zusätzlich noch einmal folgenden Filter implementieren:

    add_filter( 'woocommerce_germanized_send_instant_order_confirmation', 'my_child_stop_order_confirmation', 10, 2 );
    
    function my_child_stop_order_confirmation( $send, $order ) {
        return false;
    }

    Grüße

    Thread Starter blauemango

    (@blauemango)

    Danke,
    kann ich die includes/class-wc-gzd-emails.php in meinen template-ordner kopieren? Ich würde ungerne im Plugins-Ordner rumschrauben.

    Den Filter habe ich zusätzlich in meine functions gelegt, leider ohne Unterschied.

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi,

    nein, ich meinte nur zum Testen der Funktionalitäten solltest du direkt die Klasse anpassen bzw. Testausgaben vornehmen, um zu sehen, was genau vor sich geht.
    Bzgl. des Deaktivieren von anderen Plugins: Ich würde dir diese Option zuerst empfehlen – manche Plugins erkennen u.U. das Germanized installiert ist und neben entsprechende Änderungen vor (insbesondere manche Payment-Plugins).

    Grüße

    Thread Starter blauemango

    (@blauemango)

    So … scheinbar gelöst …
    Ich habe das WooCommerce Plugin “Booster” deaktiviert.
    Danach hatte ich zwar weiterhin zwei Mail zu einer Bestellung erhalten, die zweite hatte nun aber den Betreff “Zahlung für Ihre Bestellung erhalten”.
    Die einzige Zahlungsmethode ist Vorkasse, die E-Mail ist also ohnehin unsinnig.

    In WooCommerce bei den E-Mails war “Bestellung bezahlt” bereits deaktiviert.
    Dennoch bin ich dort in die Details gegangen und habe testweise den text für die Betreffzeile geändert. Ich hatte damit gerechnet, dass die zweite Mail nun meine neue Betreffzeile hat und siehe da … sie kommt nicht mehr ran.

    Wirkt alles ziemlich buggy und nun zufällig repariert …
    Aber egal – Hauptsache, die Baustelle ist vom Tisch 🙂

Viewing 6 replies - 1 through 6 (of 6 total)
  • The topic ‘E-Mails deaktivieren?’ is closed to new replies.