Support » Plugin: Germanized for WooCommerce » “Datenaktualisierung für Germanized erforderlich” wird immer angezeigt

  • Guten Tag,

    nach dem Update auf die neueste Version wird bei uns dauerhaft der Hinweis “Datenaktualisierung für Germanized erforderlich” angezeigt. Das Starten dieses Updates scheint entweder keine Auswirkungen zu haben oder zumindest nicht dazu zu führen, dass dieser Hinweis ausgeblendet wird.

    Gibt es einen Trick, wie wir das prüfen oder manuell ausführen können?

    Viele Grüße
    Christopher

Viewing 4 replies - 1 through 4 (of 4 total)
  • Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi Christopher,

    habt ihr mal einen Screenshot der Meldung?

    Gibt es einen Trick, wie wir das prüfen oder manuell ausführen können?

    Grundsätzlich wird der Hinweis nur genau dann angezeigt, wenn:

    1. In der wp_options Tabelle der Eintrag mit dem option_name = _wc_gzd_needs_update existiert.
    2. Der aktuelle Benutzer Admin-Rechte hat.

    Kannst du bitte testweise mal das Plugin https://de.wordpress.org/plugins/transients-manager/ installieren und prüfen ob der Transient _wc_gzd_activation_redirect existiert?

    Grüße

    Thread Starter Christopher Mailänder

    (@ceem123)

    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

    Einen Screenshot habe ich jetzt erstmal nicht gemacht. Es ist die ganz normale, standardmäßige “Datenaktualisierung für Germanized erforderlich”-Nachricht, die oft nach einem Update des Plugins erscheint.

    1. Der Eintrag existiert und hat den value “yes”
    2. Der Transient existiert nicht. Kann ich den manuell anlegen bzw. ist das ratsam?

    Viele Grüße
    Christopher

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi Christopher,

    gut, wenn der Eintrag existiert, ist lt. Germanized das DB-Update bislang nicht erfolgreich durchgeführt worden. Ich würde euch empfehlen ein paar Testausgaben vorzunehmen. Insbesondere hier: https://github.com/vendidero/woocommerce-germanized/blob/v3.8.3/includes/class-wc-gzd-install.php#L102

    Das wird aufgerufen, sobald das Update über den button ausgelöst wird. Ihr solltet dort mal ein var_dump("test"); exit(); einfügen und schauen, ob es nach Klick auf den Button zur Ausführung kommt.

    Grüße

    Thread Starter Christopher Mailänder

    (@ceem123)

    Guten Tag,

    vielen Dank! Mit dem neuen Pluginupdate ist das Problem verschwunden bzw. die Aktualisierung konnte anscheinend durchgeführt werden.

Viewing 4 replies - 1 through 4 (of 4 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.