Support » Plugin: Germanized for WooCommerce » Bug! Falsche Bestellbestätigungs-Email verschickt

  • Resolved candy2012

    (@candy2012)


    Hallo,
    mit WooGermanized aktiviert, werden leider die falsche Emails an Kunden verschickt.
    Ohne WooGermenized, bekommt der Kunde die richtige E-Mail zugesandt, es ist also 100% ein Problem von WooGermanized.

    Wenn man Banküberweisung als Zahlungsmöglichkeit gewählt hat, sollte der Kunde als Bestell-Bestätigung die E-Mail die in Woocommerce als “Bestellung wartend” gekenzeichnez wurde, und wo es drin steht, dass man erst mit der weiteren Bearbeitung der Bestellung wartet, bis das Geld eingegangen ist. Die Aktivierung von WooGermanized ändert aber bedauerlicheweise die Situation, indem der Kunde die “Bestätigung deiner Bestellung” E-Mail bekommt, wo drin steht, dass das Geld schon eingegangen ist !!! (ist es aber nicht, man muss es erst überweisen!)

    Das ist echt ein großes Problem, können Sie den Fehler bitte schnellstmöglich beseitigen?

    Danke!

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • PS: man kann nicht die Bestellbestätigung-Email an Bank-Überweiser einfach so hinschicken, da dort ein anderer Text drin steht, nähmlich dass “das Geld ist schon eingegangen” – was wohl falsch ist! Diese bestimmte Email-Vorlage “Bestätigung deiner Bestellung” soll bei anderen Zahlungsmöglichkeiten ausgelöst werden (CC,Paypal etc), aber bloß nich pauschal bei allen!

    Man kann die Texte in der Email schon anpassen, es darf aber nicht die gleiche Vorlage sein!

    Bei Bestellungen wo das Geld auch sofort eingegangen ist (siehe PayPal) wird die Ware auch sofort verschickt, bei Überweisungen kann der Shop-Betreiber die Ware erst nach Zahlungseingang versenden. Es ist also schon ein Unterschied! Und die Email-Texte sollen die entsprechende Situation auch korrekt widerspiegeln!

    Plugin Author vendidero

    (@vendidero)

    Hi,

    dieses Vorgehen haben wir schon einige Male im Forum besprochen – im Zweifel bitte die Suche verwenden. In DE muss eine Bestellung direkt nach dem Betätigen des Kaufen-Buttons bestätigt werden und das am besten einheitlich. Aus diesem Grund haben wir uns bei der Konzeptionierung des Plugins dafür entschieden, als Bestellbestätigung pauschal die “Customer Processing Order” Email zu verwenden.

    Mit Woo 3.5 hat WooCommerce hier die Texte verändert. Aus diesem Grund greifen wir in den Standard-Text der E-Mail ein und überschreiben diesen mit dem Text unter:
    WooCommerce > Einstellungen > Emails > Bestellbestätigung > Bestätigung Text

    Leider hatte Woo vom Beta zum Release den Standard-Text noch einmal angepasst, sodass die Ersetzung durch Germanized nicht funktioniert hat, das haben wir in der Version 2.2.3 gefixt. Nun wird der Text der Bestellbestätigung (d.h. der Einleitungssatz “Geld ist eingegangen..”) korrekt ersetzt (jedenfalls bei meinen Tests).

    Grüße

Viewing 2 replies - 1 through 2 (of 2 total)
  • The topic ‘Bug! Falsche Bestellbestätigungs-Email verschickt’ is closed to new replies.