Support » Plugin: Worthy - VG-Wort Integration für WordPress » Beitrag konnte nicht gemeldet werden

  • Resolved Der-Bank-Blog

    (@der-bank-blog)


    Ich vermute, das hängt mit der max-executiontime zusammen, die man anscheinend für Meldungen hochsetzen sollte, da worthy kein definiertes timeout zu haben scheint:

    Laut Worty wurde eine Meldung erstellt, diese ist aber nicht bei VG Wort angekommen. Wie kann man “Meldung erstellt” zurücksetzen, um die Meldung nochmal durchzuführen?

    Gruß

    Hansjörg

Viewing 5 replies - 1 through 5 (of 5 total)
  • Plugin Author tiggerswelt

    (@tiggerswelt)

    Hallo Hansjörg,

    kannst Du noch einmal kurz genauer erläutern was genau wie passiert ist? Ich würde das gerne nachvollziehen können.

    In jedem Falle sollte es helfen, wenn Du die Zählmarken-Stati noch einmal manuell synchronisierst. Dies kannst Du im “Premium”-Tab tun.
    Sollte der Artikel wirklich nicht gemeldet worden sein, sollte er so seinen Status zurückerhalten.

    Grüße aus Stuttgart,

    Bernd

    Der-Bank-Blog

    (@der-bank-blog)

    Hallo Bernd

    es sollten fünf Meldungen übermittelt werden. Während der Übermittlung kam es zu einem Timeout, da wohl die max-execution time überschritten wurde. Hier solltest Du etwas einbauen, damit dies nicht klappt.
    Nun ist (auch nach einer neuen Synchronisierung) der Status bei worthy “bereits gemeldet”, bei Metis jedoch kein Eingang der Meldung.
    Und noch eine Ergänzung: Worthy zeigte an, dass drei Beiträge gemeldet werden können. Die Meldung wurde jedoch nicht durchgeführt. Es erscheint ein Hinweis “Folgende Beiträge konnten nicht gemeldet werden”
    Gruß
    Hansjörg

    Plugin Author tiggerswelt

    (@tiggerswelt)

    Hallo Hansjörg,

    einem Max-Execution-Timeout auf “Client”-Seite (also Deinem WordPress) ist recht schwer beizukommen, aber wir haben da schon etwas in Planung – primär um das Feedback an den Nutzer zu verbessern.
    5 Artikel sollten eigentlich auch nicht sooo lange zu melden sein, aber wir beobachten ein durchaus biestiges Verhalten von T.O.M. dieser Tage.

    Kannst Du mir zur weiteren Analyse die URL (Adresse) des fraglichen Beitrags überlassen?

    Grüße aus Stuttgart,

    Bernd

    Der-Bank-Blog

    (@der-bank-blog)

    Hi Bernd

    diese 4 Beiträge sind es aktuell, für die bei Worthy nach (erneuter)

     Synchronisation die Meldemöglichkeit angezeigt, aber nicht funktioniert
    https://www.der-bank-blog.de/33-hinweise-dass-ihre-bank-die-zeichen-der-zeit-nicht-verstanden-hat/strategie/5858/
    https://www.der-bank-blog.de/studien-research/studien-zu-banken-und-finanzdienstleistungen/digitalisierung-im-finanzsektor/
    https://www.der-bank-blog.de/was-banken-von-apple-stores-lernen-koennen/vertrieb/9067/
    https://www.der-bank-blog.de/apple-pay-deutschland/mobile-payment/29774/
    

    Ein weiterer Aspekt: In meinem Metis Konto werden mir mehrere Beiträge angezeigt mit “teilweise erreicht”. In worthy erscheinen diese jedoch nicht.

    Gruß
    Hansjörg

    Plugin Author tiggerswelt

    (@tiggerswelt)

    Hallo Hanssjörg,

    wir hatten das Thema ja bereits per E-Mail umfassend geklärt. Den Thread hier schließe ich nun.

    Zur Dokumentation: Die Meldung schlug fehl, da das Guthaben des Premium-Accounts aufgebraucht wurde.

    Die Beiträge mit dem Mindestzugriff teilweise erreicht wurden von Worthy nicht zum melden angeboten, da Worthy im Gegensatz zur VG-Wort die Länge der Beiträge bereits kennt und nur Beiträge mit mindestens 10.000 Zeichen und teilweise erreichtem Mindestzugriff für eine Sonderausschüttung qualifiziert sind.

    Grüße aus Stuttgart,

    Bernd

Viewing 5 replies - 1 through 5 (of 5 total)
  • You must be logged in to reply to this topic.