WordPress.org

Ready to get started?Download WordPress

Plugin Reviews

Login Dongle

The bookmarklet that allows to login nobody but you. Simple and secure.

Average Rating
4 stars
4.8 out of 5 stars
You are currently viewing the reviews that provided a rating of 5 stars. Click here to see all reviews.
5 stars
Excellent plugin
By , for WP 3.4.2

I've written instructions how to use this plugin, unfortunately only in German...

1. Einrichten des Login-Dongles:

  • Bei den ersten Versuchen mit dem Dongle sollte es sicherheitshalber nicht der Admin-Account sein, bzw. sollte ein zweiter Admin-Account eingerichtet sein. Im Notfall kann im Quellcode des Plugins eine bestimmte Zeile kommentiert werden um wieder Zugang zu erhalten (siehe Plugin-FAQ).
  • Da der Login-Dongle für den Benutzer anfänglich nicht aktiv ist, erfolgt erst einmal ein normaler Login.
  • In der Menu-Leiste links den Menüpunkt 'Benutzer' und dann den Untermenüpunkt 'Mein Profil' aufrufen.
  • Im Profil herunterscrollen, bis die Zwischenüberschrift 'Login Dongle' erscheint.
  • Im Eingabefeld 'Challenge' den ersten Begriff eintragen (wird bei der Sicherheitsabfrage angezeigt) (z.B. Heim).
  • Im Eingabefeld 'Response' den zweiten Begriff eintragen (muss bei der Sicherheitsabfrage eingetippt werden) (z.B. Kellerabfluss).
  • !!ACHTUNG!! Nach dem Sichern und Verlassen der Seite kann sich dieser Benutzer nur noch unter Verwendung des Login-Dongles erneut anmelden.
  • Am Ende der Seite auf den Button 'Profil aktualisieren' klicken. Aus den beiden Begriffen wird der Login-Dongle (ein sogenanntes 'Bookmarklet') erzeugt. Das ist ein spezieller Link, der als Lesezeichen (Bookmark/Favorit) gespeichert werden kann.
  • Nach dem Aktualisieren wieder zum Login-Dongle scrollen.
  • Den Login-Dongle auf demselben Gerät installieren
    • Soll der Login-Dongle auf einem PC und ausschließlich mit dem gleichen Browser verwendet werden, mit dem man sich gerade eingeloggt hat, kann der Link des Wortes 'link' über einen Rechtsklick als Lesezeichen (Bookmark/Favorit) gespeichert oder per Drag & Drop auf die Favoritenleiste gezogen werden.
    • Will man den Login-Dongle auch mit anderen Browsern auf dem gleichen PC benutzen, kann der Link des Wortes 'link' über einen Rechtsklick kopiert werden. Alternativ kann auf den Link 'Show more' bei 'Encoded bookmarklet -- better for PCs' geklickt und der Text aus der Text-Box kopiert werden. Das weitere Vorgehen ist im Abschnitt '2. Verwendung verschiedener Browser' beschrieben.
    • Soll der Login-Dongle auf einem iPad/Smartphone verwendet werden, mit dem man sich gerade eingeloggt hat, auf den Link 'Show more' bei 'Raw bookmarklet -- better for SmartPhones' klicken und den Text aus der Text-Box in die Zwischenablage kopieren. Für das weitere Vorgehen bitte die Anleitung für das iPad im Abschnitt '2. Verwendung verschiedener Browser' befolgen.
  • Den Login-Dongle auf mehreren Geräten installieren
    • Will man den Login-Dongle auf mehreren Geräten verwenden, auf den Link 'Show more' klicken und den Text aus der Text-Box in eine neue Email kopieren.
      • Für PC's den Link bei 'Encoded bookmarklet -- better for PCs' verwenden.
      • Bei Smartphones den Link bei 'Raw bookmarklet -- better for SmartPhones' verwenden.
    • Die Email an sich selbst verschicken.
    • Auf dem Zielgerät die Email mit einem Email-Programm (Outlook, Thunderbird oder einem Webmailer) abrufen.
    • Exakt den Text, den man zuvor in die Email hineinkopiert hat, in die Zwischenablage kopieren.
    • Das weitere Vorgehen ist im Abschnitt '2. Verwendung verschiedener Browser' beschrieben.
  • Wie bei jedem normalen Lesezeichen (Bookmark/Favorit) kann man dem gespeicherten Link eine eigene Bezeichnung/Überschrift geben.
  • Der Login kann jetzt, wie im letzten Abschnitt '3. Vorgehen beim Einloggen' beschrieben, ausgeführt werden.

2. Verwendung verschiedener Browser:

  • Firefox
    • Falls die Lesezeichen-Symbolleiste nicht angezeigt wird, kann unter dem Menüpunkt 'Ansicht' der Eintrag 'Symbolleisten' und dort 'Lesezeichen-Symbolleiste' angeklickt werden.
    • In der Lesezeichen-Symbolleiste rechts klicken und 'Neues Lesezeichen ...' wählen.
    • Im Feld 'Namen' den gewünschten Namen des Lesezeichen eingeben.
    • Im Feld 'Adresse' den kopierten Login-Dongle aus dem Benutzerprofil oder der Email einfügen.
  • Chrome
    • Falls die Lesezeichenleiste nicht angezeigt wird, kann der Button mit dem Werkzeugschlüssel (Google Chrome anpassen) angeklickt werden. Dann 'Lesezeichen' und 'Lesezeichenleiste anzeigen' wählen.
    • In der Lesezeichenleiste rechts klicken und 'Seite hinzufügen ...' wählen.
    • Im Feld 'Name' den gewünschten Namen des Lesezeichens eingeben.
    • Im Feld 'URL' den kopierten Login-Dongle aus dem Benutzerprofil oder der Email einfügen.
  • Safari
    • Falls die Lesezeichenleiste nicht angezeigt wird, kann der Button mit dem Zahnrad (Ein Menü für allgemeine Safari-Einstellungen anzeigen) angklickt werden. Dort 'Lesezeichenleiste einblenden' wählen.
    • Da neue Lesezeichen nicht manuell angelegt werden können, zuerst irgendeinen beliebigen Link als Lesezeichen (nicht Leseliste) hinzufügen. (Dazu den Link per Drag & Drop auf die Lesezeichenleiste ziehen. Als Alternative Rechtsklick auf den Link, dann 'Seite zu Lesezeichen hinzufügen ...' wählen.)
    • Im darauf folgenden Dialog im Pulldown den Ordner 'Lesezeichenleiste' auswählen - nicht 'Lesezeichenmenü'.
    • Auf das so erstellte Lesezeichen rechts klicken und 'Adresse bearbeiten' auswählen.
    • In das aktive Eingabefeld den vorher kopierten Login-Dongle aus dem Benutzerprofil oder der Email einfügen.
    • Mit Rechtsklick und Auswahl von 'Namen bearbeiten' kann die Bezeichnung/Überschrift des Lesezeichens angepasst werden.
  • Internet Explorer 9
    • Falls die Favoritenleiste nicht angezeigt wird, in der Kopfleiste rechts klicken. Im erscheinenden Menü den Eintrag 'Favoritenleiste' anklicken.
    • Da neue Favoriten nicht manuell angelegt werden können, zuerst irgendeinen beliebigen Link als Favoriten in der 'Favoritenleiste' speichern. (Dazu den Link per Drag & Drop auf die Favoritenleiste ziehen. Als Alternative Rechtsklick auf den Link, dann 'Zu Favoriten hinzufügen ...' wählen.)
    • Im darauf folgenden Dialog im Pulldown den Ordner 'Favoritenleiste' auswählen - nicht 'Favoriten'.)
    • Auf den so erstellten Favoriten rechts klicken und Eigenschaften auswählen.
    • In das Feld URL den vorher kopierten Login-Dongle (aus dem Benutzerprofil oder der Email) einfügen.
    • Im Reiter 'Allgemein' kann die Bezeichnung/Überschrift des Favoriten angepasst werden.
  • iPad
    • Da neue Lesezeichen nicht manuell angelegt werden können, zuerst irgendeinen beliebigen Link als Lesezeichen (nicht Leseliste) hinzufügen. (Dazu das Symbol mit dem Pfeil direkt neben der URL-Anzeige auswählen und im Menü 'Lesezeichen' wählen.)
    • Die Bezeichnung/Überschrift des Lesezeichens kann man bereits jetzt zu Login-Dongle o.ä. ändern.
    • Auf den Button 'Sichern' drücken.
    • Das Symbol für Lesezeichen (aufgeschlagenes Buch) wählen und den Button 'Bearbeiten' oben rechts wählen.
    • In der Liste erscheint das neue Lesezeichen. Dieses auswählen.
    • Hier kann die Bezeichnung/Überschrift des Lesezeichens ebenfalls geändert werden.
    • In der zweiten Zeile kann jetzt auch die URL geändert werden. Dazu den bestehenden Link löschen.
    • In das Eingabefeld den kopierten Login-Dongle (aus dem Benutzerprofil oder der Email) einfügen.
    • Das Lesezeichen-Menü schließen.

3. Vorgehen beim Einloggen:

  • Aufrufen der Login-Seite (z.B. http://www.mydomain.de/wp-login.php)
  • Eingabe des Benutzernamens
  • Eingabe des Passwortes
  • NICHT auf 'Anmelden' klicken!!
  • Stattdessen das Lesezeichen (Bookmark/Favorit) des Login-Dongle in der Browser-Leiste anklicken
  • Es erscheint der erste Begriff der Sicherheitsabfrage (Challenge) in einer Dialogbox
  • Den zweiten Begriff aus der Sicherheitsabfrage (Response) eintippen und auf OK klicken
  • Der Login sollte erfolgreich ausgeführt werden

You must log in to submit a review. You can also log in or register using the form near the top of this page.