WordPress.org

Ready to get started?Download WordPress

Forums

WordPress Lexikon
Exploit - Mailware - Blackmailing (2 posts)

  1. nixdax
    Member
    Posted 3 years ago #

    Das schlägt ja wohl dem Faß den Boden ins Gesicht:
    Erst ein "kostenloses" Plugin publizieren, das von Anfang an den Tatbestand der Verbreitung böswilliger Software (Exploit / Schadprogramm - Malware) bzw. auch der Nötigung oder / und unlauteren Bereicherung erfüllte, und nun ein Fake-Update nachschieben, welches sich durch nichts weiter als den Hinwweis auf eine (bezeichnenderweise nicht näher definierte ...) "Sicherheitslücke" nebst dem Hinweis unterscheidet, dass eine (zum Zeitpunkt dieses Posts offenichtlich noch nicht verfügbare oder / und aus welchem Grund auch immer zurückgehaltene) "gefixte" Version nur gegen Bezahlung erhältlich sein wird - womit nun definitiv auch noch der Aspekt der Erpressung ins Spiel kommt. Shame, shame, shame ... .

    http://wordpress.org/extend/plugins/wordpress-lexicon/

  2. 3task
    Member
    Plugin Author

    Posted 3 years ago #

    Sag mal was redest Du denn da?
    Exploit - Mailware - Blackmailing? Häää? Da wird gar nichts böswillig verbreitet. Da war nur ein Fehler drin, wenn man eine spezielle Footer Datei hat und wir den Copyright Hinweis darin zeigen. Bei manchen Themes ist die Seite dann zerschossen.
    Hab auch schon paar mal versucht das Plugin zu löschen und auch schon an den WP Support geschrieben. Wird aber einfach nicht entfernt.

    Ich weiss nicht was ich sonst noch machen soll. Ich will das Ding hier raus haben, aber was Du da schreibst mit böswilluger Malware ist totaler QUatsch!!!

Topic Closed

This topic has been closed to new replies.

About this Plugin

About this Topic