WordPress.org

Ready to get started?Download WordPress

Forums

2 Click Social Media Buttons
[resolved] PlugIn in selbstgeschriebenem Theme einrichten (5 posts)

  1. filebed
    Member
    Posted 1 year ago #

    My Problem in English, and I'm sorry for the trouble having posted in German!

    I have written my first wordpress theme, that consist of not much more then the index.php, single.php, page.php, sidebar.php ... there is no functions.php for example.

    You can see the sripped-down code of my single.php below.

    After uploading the 2-click-social-media-buttons-folder to the plugins-folder I activated the plugin in my admin-account and set the buttons for Facebook, Twitter and Pinterest to be shown.

    When I now surf to the page and activate the Facebook-button for the first time it shows 0 Recommendations. Then I click (and am asked to log-in to Facebook), and the counter increases to 1. Seems correkt so far. But when I have a look at my Facebook-site, there is no recommendation. And it happens nearly the same for Twitter and Pinterest.

    I thought it might be my browser. But recommending/liking sites of others, who use the same plug-in, works perfectly.

    Maybe anyone has an idea? I guess my theme "got the worm in it", but I'm not sure.
    Sorry again having posted in the wrong language, and thanks for the tip on the german forum.

    <!DOCTYPE html >
    <html >
    <head >
    
    	<title>Blog - <?php wp_title('',true); ?></title>
    
    	<?php wp_head(); ?>
    
    	<?php wp_enqueue_script("jquery"); ?>
    
    </head >
    <body >
    
    <div id="wrapper" >
    
    	<article id="main" >
    
    		<div id="container" >
    
       			<div id="entry" >
       				<?php the_content(); ?>
       			</div>
    
    		</div>
    
    	</article>
    
    </div>
    
    <?php wp_footer(); ?>
    
    </body>
    </html>

    Hallo,

    vorab: ich finde die Funktion des 2-Click-Social-Media-Buttons-Plugins hervorragend, und wuerde diese gerne nutzen. Da es bei mir scheinbar nicht klappt, und ich durch einiges Suchen und auch ausprobieren zu keiner Loesung kam, daher hier meine Bitte, ob man mir helfen mag :)

    Ich habe das neue WordPress 3.4.2 aufgesetzt und ein "Theme geschrieben". Ich setze es deshalb in Anfuehrungszeichen, weil es mein erstes ist und ich vermute, dass es daran liegen koennte ... ich habe zB keine functions.php.

    Mein Code der single.php ist (aufs wesentliche reduziert) etwa so: siehe oben

    Das Plugin befindet sich im /wp-content/plugins-Ordner, und ich habe es im Admin-Bereich aktiviert. Dort habe ich die Buttons für Facebook, Twitter und Pinterest aktiviert. facebook steht auf "Empfehlen".

    Auf der Seite werden die Buttons auch korrekt angezeigt, funktionieren aber nicht korrekt. Wenn ich zB den Facebook butten beim zweiten Klick benutze springt der Zaehler auch von 0 auf 1 und der Button wird inaktiv. Selbst wenn ich den Cache leere und wieder auf den Artikel surfe, wird richtig angezeigt, dass der Artikel 1 Empfehlung auf Facebook hat und ich kann ihn kein weiteres Mal benutzen.

    Auf meinem Profil bei Facebook hingegen passiert garantiert nichts weiter. Keine Empfehlung oder ein neuer Like. Auch bei Twitter und Pinterest werden scheinbar keine Informationen uebertragen. Ich habe extra auch andere (fremde) Seiten die das Plug-In nutzen getesten, und alles lief hervorragend.

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee, oder Ahnung.
    Wie gesagt vermute ich irgendwie, dass es an dem selbsterstellten Theme liegen könnte und mir vielleicht bestimmt Dateien fehlen koennten?

    http://wordpress.org/extend/plugins/2-click-socialmedia-buttons/

  2. esmi
    Forum Moderator
    Posted 1 year ago #

    These are English language forums. Please use English.

  3. alchymyth
    The Sweeper & Moderator
    Posted 1 year ago #

    there is a German forum at http://forum.wpde.org/

  4. filebed
    Member
    Posted 1 year ago #

    Sorry! Edited the Request.
    I'm using this kind of forum for the first time.

  5. filebed
    Member
    Posted 1 year ago #

    OK, I found the "problem".

    I was using .htaccess and .htpasswd on the webspace. Guess thats why Facebook and other Social Media Sites were not able to catch the information from my posts.

Topic Closed

This topic has been closed to new replies.

About this Plugin

About this Topic