WordPress.org

Ready to get started?Download WordPress

Plugin Directory

!This plugin hasn't been updated in over 2 years. It may no longer be maintained or supported and may have compatibility issues when used with more recent versions of WordPress.

SMM Bar

Monitoring für Social Media Marketing: Verbreitung der einzelnen Blogseiten als Kennzahlen innerhalb der Admin Bar.

Monitoring

Das Plugin SMM Bar (SMM = Social Media Monitoring / Social Media Marketing) ermittelt die Anzahl der Shares für Google+, Facebook, Twitter, Pinterest und präsentiert die Werte übersichtlich in der WordPress Admin Bar. Zielsetzung: Erfolge der Social Media Optimization (SMO) ablesen.

Funktionsweise

Beim Aufruf eines Artikels im Browser fragt das Plugin die Schnittstellen der Social-Dienste ab und bildet die Zahlen in der Admin Bar ab. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Administrator die Seite im Back- oder Frontend eines Blogs aufgerufen hat: Die aktivierte Admin Bar ist der Schlüssel für die Anzeige der Metriken.

Die dargestellten Kennzahlen werden für 1 Stunde im WordPress-Cache aufbewahrt, um die Performance der Aufrufe zu schonen.

Auf welchen Seiten ist die SMM Bar aktiv? Veröffentlichte Artikel (Posts), statische Seiten (Pages) und Custom Post Types profitieren vom Plugin. Andere Seitenarten werden nicht berücksichtigt.

Übrigens kommt das Plugin für Social Media ganz ohne Einstellungen aus. Installieren, aktivieren, bereit. Beim Aufruf der Blogseiten (Achtung, nicht die Startseite) im Browser, erscheinen die farbigen Etiketten mit Social Media Diensten und entsprechenden Zahlen innerhalb der Admin Bar.

Hooks

Da SMM Bar die Werte intern zwischenspeichert, kann das aktive WordPress Theme auf diese Daten zugreifen und an der gewünschten Stelle im Theme-Template ausgeben (z.B. um ein Link oder Badge zu gestalten). Dafür verfügt das Social Media Tool über folgende Ausgabe-Hooks:

  • Für Twitter: <?php do_action('smmbar-data-count', 'twitter') ?>
  • Für Google+: <?php do_action('smmbar-data-count', 'gplus') ?>
  • Für Facebook: <?php do_action('smmbar-data-count', 'facebook') ?>
  • Für Pinterest: <?php do_action('smmbar-data-count', 'pinterest') ?>

Über den Filter smmbar-data-item können zusätzliche Dienste zur Anzeige hinzugefügt und vorhandene Services editiert werden.

Systemanforderungen

  • PHP ab 5.2
  • WordPress ab 3.3

Dokumentation

Autor

Requires: 3.3 or higher
Compatible up to: 3.4.2
Last Updated: 2012-6-1
Downloads: 906

Ratings

3 stars
3.1 out of 5 stars

Support

Got something to say? Need help?

Compatibility

+
=
Not enough data

0 people say it works.
0 people say it's broken.

100,1,1 50,2,1
100,2,2 100,1,1
0,1,0
100,1,1
100,1,1
100,1,1